Charakterporträts und Künstler

Wenn man einen Helden über die Jahre hinweg gespielt hat, passiert es früher oder später, dass er einem wirklich ans Herz wächst. Am Spieltisch konnte man seinem Helden bereits ein “Gesicht” verleihen, aber manchmal wünscht man sich doch die Mitspieler könnten wirklich mit eigenen Augen erfahren wie der Held aussieht. Wären da bloß nicht die eigenen unterentwickelten künstlerischen Fähigkeiten. Irgendwie bekommt man das Bild des eigenen Helden nicht so hin wie man es sich vielleicht vorstellt.

Den Zwölfen sei Dank gibt es auch für diesen Bereich der Rollenspieler wirkliche Experten.Im DSA4Forum gib es sogar ein Heldenatelier, ein eigenes Unterforum in dem Spieler ihren Wunsch äußern können ihren eigenen Helden zeichnen zu lassen. Mit etwas Glück nimmt sich einer der, durchweg qualitativ hochwertig arbeitenden Künstler und Künstlerinnen, des Helden an.

Natürlich kann man die Zeichner und Zeichnerinnen auch persönlich kontaktieren und die eigenen Wünsche und Vorstellungen zum Ausdruck bringen. Es kann sein, dass man dann ein bisschen Geld für eine entsprechende Zeichnung hinlegen muss, aber wer seinen Held liebt ist auch bereit einen kleinen Obulus zu bezahlen.

Ich möchte die Gelegenheit nutzen um ein paar der vielversprechenden Heldenzeichner-Experten vorzustellen um sie nicht länger der Spieler-Community vorzuenthalten. Es gibt verschiedene Stile und Zeichenarten und eigentlich sollte hier für jeden Spieler etwas dabei sein.

Amiroteiaillucity.de, @deviantart

Isgreina@deviantart

Kaffeezombie@deviantart

Neferu@deviantartdianarahfoth.wordpress.com

stufferhelix@deviantart

Yonara von Rhodenwalde@deviantart, melaniemaier.de

[edit] Das obrige Bild mit dem Titel “Valeska” wurde, nach freundlicher Genehmigung von Amiroteia, eingefügt und kann in ihrer Galerie ausgiebig betrachtet werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 Gedanken zu “Charakterporträts und Künstler”