Übersicht der kommenden DSA-Computerspiele

Irgendwann habe ich den Überblick über die DSA-Computerspiele verloren. Dabei war das Feld der PC-Games eigentlich immer sehr übersichtlich. Nach der Nordland-Trilogie (hach, damals) kam erstmal lange Zeit wenig bis gar nichts – ein paar Handy-Spiele und Browser-Games gab es noch. Das wars, und die zählen noch nicht mal richtig. Für mich zumindest nicht.

Neues Leben wurde den DSA-Computerspielen mit Drakensang eingehaucht. Zwei wunderbar klassische Rollenspiele in der Tradition der Nordland-Trilogie. Einfach toll. Von diesem neuen Schwung hoffen gleich mehrere Firmen zu profitieren und kündigten ebenfalls DSA-Computerspiele an. Drakensang online zum Beispiel, das aber aber verwirrenderweise nichts mehr mit DSA zu tun hat. Darüber hinaus angekündigt wurden… äh… äh… genau.

Wie gesagt, ich habe den Überblick verloren.

Zum Glück gibt es Nandurion, wo ein ausführlicher Workshop-Bericht vom Dreieich-Con zu finden ist, der über den aktuellen Stand der Dinge informiert.

Demonicon

Mit Demonicon ist ein Action-orientiertes Rollenspiel in der Entwicklung, das in den Schwarzen Landen angesiedelt sein wird. Das Spielprinzip soll dem von The Witcher ähneln. Die verfügbaren Informationen sind bislang allerdings noch spärlich. Die offizielle Homepage bietet nur ein paar Screenshots, bewegte Bilder hat die PC Games. Mehr Information finden sich auf der Fanseite World of Demonicon. Die Angaben dort sind aber nicht alle auf dem neuesten Stand. Während im Nandurion-Bericht beispielsweise steht, dass die Stadt Warunk Ausgangspunkt der Handlung sein wird, bezieht sich die Fanseite noch auf Informationen aus dem Jahr 2009, wo Perricum als Startpunkt genannt wurde.

Die erste Ankündigung für Demonicon stammt übrigens bereits aus dem Jahr 2008. Nach der Insolvenz des Spielepublisher TGC wird die Entwicklung mittlerweile von der Firma Noumena Studios weitergeführt, die zum Publisher Kalypso Media gehört.

Demonicon
Typ: Action-RPG
Plattform: PC, XBOX, PS3
Erscheinungsdatum: 4. Quartal 2012
Entwickler: Noumena Studios
Homepage:www.demonicon.de

Herokon Online

Herokon Online ist ein NextGen Free2Play MMORP-Browsergame. Alles klar? Ja? Nein? Auf jeden Fall toll, mit was für Anglizismen man so um sich schmeißen kann, nicht wahr?

Aber gut. So etwas lässt sich bestimmt auch auf Deutsch ausdrücken. Also: Herokon wird ein Spiel sein, das sich über das Internet weltweite Datennetz spielen lässt. Es soll ein Multiplayer… äh… Mehrspieler-Rollenspiel sein und damit in der Tradition von Spielen wie Welt der Kriegskunst (auch bekannt als World of Warcraft) stehen. Im Gegensatz zu WdK muss Herokon aber nicht auf dem Computer Rechner installiert werden, sondern lässt sich vollständig in dem Programm ausführen, mit dem Seiten im weltweiten Datennetz betrachtet werden können… argh… es geht nicht… Herokon ist ein Browser-Game. So!

Herokon Online wird die DSA-Originalregeln nutzen und versuchen, die offizielle Spielwert detailgetreu nachzubilden. Angedacht ist, möglichst viele Regionen Aventuriens in die Online-Welt einzubauen. Zum Start geben sich die Entwickler von Silver Style Studios jedoch bescheiden: Begonnen wird mit Greifenfurt und Baliho. Herokon wird zudem kostenlos spielbar sein. Geld wollen die Macher mit einem Ingame-Shop verdienen.

Der Startschuss für Herokon Online soll bereits im 1. Quartal 2012 erfolgen. Am 10. Januar wird die Testphase beginnen, für die sich interessierte Spieler anmelden können. Wer sich vorher schon ein wenig informieren möchte, kann auf dem offiziellen YouTube-Kanal vorbeischauen.

Herokon Online
Typ: MMORPG
Plattform: Browsergame
Erscheinungsdatum: 1. Quartal 2012
Entwickler: Silver Style Studios
Homepage:www.herokon-online

Satinavs Ketten

Point&Click-Adventure sind schon lange tot, ungefähr seit 20 Jahren. Mit Day of the Tentacle aus dem Jahr 1993 schwang sich das Genre zu einem brillantem Höhepunkt auf, um danach direkt ins Sterbebett zu stürzen. Dort liegt es bis heute, und wurde mit gelegentlichen Infusionen in Form von Monkey Island 3, Simon the Sorcerer, Ankh oder Syberia so gerade noch vor dem endgültigen Aussterben bewahrt.

Daedalic Entertainment müht sich ebenfalls um lebensverlängernde Maßnahmen und wird im März Satinavs Ketten herausbringen. Wie auf dieser Drakensang-Fanpage zu lesen ist, schlüpft der Spieler in diesem 2D-Adventure in die Rolle des jungen Geron, dem prophezeit wurde, dass er Unglück über die Welt bringen würde. Um sich selbst und der Welt, die in diesem Fall aus Andergast besteht, vom Gegenteil zu beweisen, stürzt er sich ins Abenteuer.

Man darf gespannt sein, wie viel Leben Satinas Ketten, das im März erscheinen soll, dem Adventure-Genre einhauchen kann.

Satinavs Ketten
Typ: Adventure
Plattform: PC, evtl. Mac
Erscheinungsdatum: März 2012
Entwickler: Daedalic Entertainment
Homepage:www.satinavs-ketten.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

6 Gedanken zu “Übersicht der kommenden DSA-Computerspiele”