Mal eben eine Wunde heilen

Ist das DSA-Regelsystem eigentlich zu kompliziert?

Natürlich!
Sagen die einen.

Auf gar keinen Fall!
Sagen die anderen. 

Befürworter und Kritiker des Regelsystems bekommen jetzt eine neue Argumentationshilfe. Im Vinsalt-Forum hat User Suensir kürzlich eine Spielhilfe für Heilkunde-Wunden-Proben entworfen. Herausgekommen ist ein eng gedrängtes Flussdiagramm, das eine komplette DIN-A4-Seite ausfüllt und den Ablauf der Probe in allen Details darstellt. 

Wer das DSA-Regelsysten schon immer zu umständlich fand, muss nur einen kurzen Blick auf das Diagramm werfen – und wird sofort in seiner Meinung bestätigt. Es wimmelt dort nur so von Pfeilen, Kästchen und Abzweigungen. Und das alles für eine eigentlich simple Heilkunde-Probe. 

Befürworter des Regelsystems können hingegen auf die klare und einleuchtende Struktur der Regeln verweisen. Das Talent Heilkunde Wunde lässt sich in einer Vielzahl von Spielsituation einsetzen – und das Diagramm ist nur ein übersichtliches Abbild dieser vielfältigen Möglichkeiten.

Hier kann sich jeder ein eigenes Bild von der Spielhilfe machen. Die entsprechende Diskussion im Vinsalt-Forum findet sich hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

12 Gedanken zu “Mal eben eine Wunde heilen”