Die Sommerpause ist vorbei

Ruhig war es hier in den vergangenen Wochen. Verdächtig ruhig. Ein Mantel des Schweigens hatte sich über Arkanil gelegt. Für den Mangel an neuen Blog-Beiträgen gab es einen banalen Grund: Sommerpause. Abwesenheit. Oder auch: Urlaub.

Jetzt geht es wieder los. Aber langsam. Man darf schließlich nichts übertreiben. Zunächst wird sich durch das gearbeitet, was in den vergangenen rund drei Wochen angefallen ist. Und das Leben besteht nicht nur aus DSA.

Immerhin scheint es in der DSA-Welt zuletzt ebenfalls ruhig gewesen zu sein. Hier und dort gab es ein paar Neuigkeiten zu kommenden Publikationen. Das war’s aber auch schon. Etwas wirklich Wichtiges habe ich wohl nicht verpasst. Sehr schön. Das erleichtert den Wiedereinstieg.

Das nächste echte Großereignis steht wahrscheinlich am 7. Juli an, wenn der neue Regionalband Schattenlande erscheint. Ich bin schon gespannt. Bis dahin sind noch ein paar Tage Zeit, um sich in aller Ruhe durch die Ereignisse der verangegen drei Wochen zu wühlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

8 Gedanken zu “Die Sommerpause ist vorbei”