In der gesellschaftlichen Zwickmühle

Wege der Helden - Urheber: Slawomir Maniak

Kämpfer können kämpfen, Zauberer können zaubern, Handwerken können handwerken und Geweihte können weihen irgendwas mit Ritualen machen. Jede DSA-Profession hat ihre Stärken. Aber was sind eigentlich die Stärken und Besonderheiten der gesellschaftlich orientierten Professionen?

Das Regelwerk klärt auf:

Vom Ausrufer über den Gaukler und Hofkünstler bis zum Streuner und Wirt zeichnen sich diese Professionen dadurch aus, dass sie “erst durch das Zusammenleben mit anderen Menschen erst möglich sinnvoll werden.” So steht es in Wege der Helden. Wortwörtlich.

Sieht man über den merkwürdigen Satzbau hinweg und liest etwas weiter, erfährt man, dass all diese Professionen “Wert auf die gesellschaftlichen Talente (legen), mal in Verbindung mit Wissens-, mal in Verbindung mit Handwerks-Talenten – und Gaukler und Einbrecher sollten auch im körperlichen Bereich ihre Stärken haben.”

Keine Überraschung

Die gesellschaftlich orientieren Professionen haben ihre Stärke also in den gesellschaftlichen Talenten. Gut, das ist keine Überraschung. Bei der Generierung erhalten diese Charakter folglich die höchsten Boni auf Talente wie Etikette, Gassenwissen, Menschenkenntnis oder Überreden.

Aber ist das eine Besonderheit?

Viele Charaktere haben von Beginn an einen hohen Wert in Menschenkenntnis. Ritter und Krieger sind in Etikette bewandert, während Geweihte darüber hinaus sehr überzeugend auftreten. Auch lehren und überreden können nicht nur gesellschaftlich orientierte Professionen. Wo bleibt da die Besonderheit?

Klar: In der rollenspielerischen Darstellung. Die kann etwas ganz Besonderes sein. Aber das ist nur ein Teil der Antwort. DSA ist ein Rollenspiel, das stark auf Regeln und Werte setzt. In den Werten spiegeln sich die Besonderheiten der gesellschaftlichen Professionen jedoch kaum wieder.

Harte Konkurrenz

Gesellschaftliche Professionen müssen mit der Konkurrenz anderer Charakteren leben, die ebenfalls gute Werte in gesellschaftlichen Talenten haben. Es fehlt somit ein regeltechnisches Alleinstellungsmerkmal, es fehlt die besondere Stärke.

Wer sich für eine gesellschaftlich orientierte Profession entscheidet, wird daher zwar einen rollenspielerisch besonderen Charakter haben, aber mit seinen Spielwerten nur selten glänzen können. Eine Zwickmühle.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

17 Gedanken zu “In der gesellschaftlichen Zwickmühle”