Warum ich mir immer wieder DSA-Produkte kaufe

Seit einer Woche ist im F-Shop die Abenteuer-Anthologie Grabräuber am Mhanadi erhältlich. Noch hat sich der neue Band nicht in meine DSA-Sammlung eingereiht – doch über kurz oder lang (wahrscheinlich eher kurz) werde ich mir auch Grabräuber am Mhanadi kaufen. Und das, obwohl ich im Regal noch genug Abenteuermaterial für die nächsten zehn bis zwanzig Jahre stehen habe. Die meisten der neuen DSA-Bücher habe ich aus Zeitgründen nicht mal richtig lesen können.

Aus welchen Gründen, habe ich mich selbst gefragt, kaufe ich mir dennoch immer wieder ein neues DSA-Buch?

Die Antworten sind erschütternd:

20110811-165602.jpg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

9 Gedanken zu “Warum ich mir immer wieder DSA-Produkte kaufe”