Ungespielte DSA-Abenteuer. Stapelweise.

Heute habe ich die DSA-Bücher in meinem Regal unmsortiert. Die roten Regelwerke, die blauen Spielhilfen, die Aventurischen Boten und die Myranor-Bände stehen jetzt im unteren Regalfach. Im mittleren Regalfach stehen die grünen Regionalbeschreibungen und alle Abenteuer für Aventurien (und das eine für Uthuria). Ganz oben steht meine kleine Sammlung an DSA-Romanen. Sieht sehr hübsch aus.

Bevor ich die Bücher wieder in das Regal geräumt habe, ist mir aber eine Idee gekommen. Ich habe die Abenteuerbände kurz umsortiert und in zwei Stapel unterteilt.

Das ist der erste Stapel:

Abenteuerstapel-2

Und das ist der zweite:

Abenteuerstapel-1

In dem einen Stapel sind alle Abenteuer, die ich bereits (an-)gespielt habe. In dem anderen die Bände, die ich bislang noch nie gespielt habe.

Jeder darf drei Mal raten, welches der Stapel mit den ungespielten Abenteuern ist.

Kleiner Tipp: Die richtige Antwort ist ernüchternd.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

10 Gedanken zu “Ungespielte DSA-Abenteuer. Stapelweise.”