Aufruf: Ich will Eure Regale sehen!

Eine wohlgeordnete DSA-Sammlung im Bücherregal erfüllt jeden Schwarze-Auge-Spieler mit Freude und mit Stolz. Über das erhabene Gefühl, das sich beim Anblick der säuberlich nach Größe und Farbe sortierten Bücher ausbreitet, habe ich bereits an anderer Stelle geschrieben. Die positive Resonanz auf meinen Text hat mich davon überzeugt, dass ich mit meinem Ordnungsfanatismus nicht alleine bin.

Daher heißt es jetzt: Butter bei die Fische!

Schickt mir Fotos von Eurer DSA-Sammlung im Bücherregal.

Ich habe die Hoffnung, so mit der Zeit eine ganz wundervolle Galerie von DSA-Bücherregalen zu erstellen. Der Anfang ist bereits gemacht (siehe unten).

Also, lasst mich nicht alleine und sendet Eure Fotos an regal@arkanil.de. Schreibt kurz dabei, ob das Foto unter einem bestimmten (Fantasie-)Namen veröffentlicht werden soll und ich werde es entsprechend in die Galerie aufnehmen.


Galerie der DSA-Regale:

37 Kommentare zu “Aufruf: Ich will Eure Regale sehen!

  1. Sammelwütiger on

    nur DSA? Hätte ca. 25m Regal mit anderen Rollenspielen … und Null mit DSA :-)

  2. Sammelwütiger on

    ja, mea culpa – hab mich von der Überschrift und meiner Neugier leiten lassen.

  3. Alkatus Primus von Punin on

    Was ist denn das für ein Band ganz oben rechts in Swentes Regal?

  4. Mist, ausgerechnet momentan ist meine Digitalkamera zur Reparatur eingeschickt. Aber ich schicke dir meine Sammlung zu, sobald ich eine organisiert kriege.

    • Quendan: Mist, ausgerechnet momentan ist meine Digitalkamera zur Reparatur eingeschickt. Aber ich schicke dir meine Sammlung zu, sobald ich eine organisiert kriege.  

      Ja, gerne. Ich werde die Bilder-Galerie demnächst irgendwo prominent auf der Seite platzieren, damit sie nicht im Archiv verschwindet.
      Dann werden hoffentlich auch zu einem späteren Zeitpunkt immer wieder neue Fotos dazukommen.

  5. Alkatus Primus von Punin on

    Ah ok, also eher ein Sammlerstück. Im Regal macht es sich allerdings wirklich sehr gut.

  6. Alkatus Primus von Punin on

    Ok, bei Quendans Regal muss man dann wohl final die Waffen strecken. ;-)

    • Ach, wieso? Da fehlt doch sogar noch einiges – was er sicher besitzt, aber momentan im Regal fehlt:
      - drei Regionalbände
      - die Simyala-Kampagne
      - das Rondra-Vademecum

      Wege der Alchimie müsste er eigentlich auch schon haben. ;)

      Außerdem zählt seine Sammlung nicht. Da ist doch mindestens die Hälfte Belegexemplar. :mrgreen:

      • Das Vademecum liegt links quer im zweiten Regalbrett von oben. ;-) WdA ist noch nicht da, das hole ich mir nächstes Mal ab. Von den Regionalbänden fehlt nur einer, Schild des Reiches ist derzeit verliehen. Die anderen stehen vollzählig. Aber bei Simyala hast du mich erwischt, das fehlt mir. :-(

  7. Pagan Dragentodt on

    Was mich viel mehr verwundert in Quendans Bücherregal sind die schwarzen? Ausgaben der Wege Reihe… Von den grünen habe ich ja noch gehört, aber wie wann und wo gabs denn die schwarzen?

    • Waren das nicht die Autoren-/Redaktionsausgaben? Ich meine, das bei ebay mal eines aufgetaucht wäre – da brauchte wohl ein verdienter Arbeiter dringend Kohle…

      • Ja, die schwarzen Bände wurden vom Verlag an Mitarbeiter und einige andere Leute verteilt. Und miro hat das richtig im Kopf bezüglich eBay. Allerdings war das damals niemand, der offiziell eine Ausgabe erhalten hat, sondern jemand aus der Druckerei, der ein Exemplar entwendet hat …

        • Pagan Dragentodt on

          Ah ok, so langsam kommt Licht ins Dunkel..ich dachte der grüne Einband kennzeichne die Verlags- bzw. Autorenausgaben.

  8. Coole Idee… schade, dass du nicht auch gleich Regale it “richtigen” Rollenspielen einsammelst und darstellst. ;)

  9. Pagan Dragentodt on

    Vor “richtigen” Rollenspielern fürchten wir uns hier…das ist uns nicht geheuer ;)

      • Oh, das sind wohl meine Biere -

        Quendan hat recht, das eine ist ein Helles Ferdoker, daneben steht ein “Wychcraft” Bier und ein “Hobgoblin” Cider :)

  10. aelindir on

    Viel wichtiger bei Quendans Regal finde ich das süße rosa Schiffchen ganz rechts. Hat das noch niemand bemerkt! ;)

    Habe leider vor Jahren meine Sammlung mal an Freunde verschenkt und dann mit DSA4.0 neu angefangen zu sammeln. Sende demnächst ein Foto.

    Viele Grüße!

  11. Ostreich on

    bei den Romanen musst glaub ich auchn noch bisl nachrüsten, Quendan! ;-) Obwohl natürlich die wenigsten lesenswert sind, das musste ich am eigenen Leib erfahren…

    • @Ostreich:
      Die Romane sind zum Teil in einem anderen Regal und zum Teil auch im Keller. Da gibt es schon mehr von als man sieht. Aber alle hab ich da bei weitem nicht, dazu sind manche auch einfach zu grottig. :D

       

      @aelindir:
      Danke, dass du das würdigst! Das ist ebenso wie das GEZ-Piratenschiff links ein Geschenk von Freunden, die mich unbedingt überreden wollten ein Seminar zur Seeschifffahrt bei unserem garstigsten Prof zu belegen, damit sie lustige Geschichten hören können. Hat nicht geklappt. ;)

      • Ostreich on

        @ Quendan:
        Wie wahr, wie wahr! Als stolzer Besitzer der Romangesamtauflage (stolz nur aus Sammlersicht) muss ich sagen, dass auf 3 äußerst dürftige 1 guter kommt…

        Aber es sind halt auch sehr viele “Erstlingswerke” darunter, denen man zumindest Lob für den Enthusiasmus zusprechen muss!

        Um die schwarzen Wege-Bücher beneide ich dich allerdings – aus dem fernen Osten ists aber doch ein bisschen weit zu den Cons…

        • Ja, die schwarzen Wege-Bände im Regal wären schon was feines. :)

           

          So, hab’ jetzt auch mal ein Foto der Sammlung von mir und meiner Freundin gemacht. Es fehlen allerdings ein paar Romane und noch die DSA4 Boxen. ;)

        • Die schwarzen Bände sind wirklich genial. Um die grünen beneide ich niemanden, die sind hässlich. Aber die schwarzen würden sich auch ausgesprochen gut in meinem Regal machen. ;)

           

          Bye, Feyamius.

  12. Pingback: Neuigkeiten aus dem Limbus #2 | Nandurion

  13. Ach, das ist ja grandios!

    Habe zwar auch recht viel Kram, aber leider keinen Platz, um den gebührend zur Schau zu stellen. Von DSA4 habe ich btw. fast nichts, das meiste ist DSA2-3. (und natürlich noch etliche andere Rollenspielsysteme. Aber DSA gehört einfach mein Herz.)

  14. Pingback: Back in Business… | Seanchui goes Rlyeh

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


drei + = 11

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>