Und noch ein Wettbewerb…

Kommt mir das nur so vor, oder gibt es tatsächlich eine Inflation der Abenteuerwettbewerbe?

Vergangene Woche gaben Nandurion und Ulisses Spiele den Startschuss für den Schattenlande-Wettbewerb. Bis zum 24. November 2011 können Abenteuer für den geplanten Kampagnenband Zwischen Wölfen und Schwertern eingereicht werden. Der Schattelande-Wettbewerb ist bereits der vierte Abenteuer-Wettbewerb innerhalb eines Jahres, der von Ulisses Spiele (mit-)organisiert wird.

  • Oktober 2010: Ulisses-Autorenwettbewerb
  • März 2011: Auf Aves Spuren
  • April 2011: Die Dunklen Zeilen
  • August 2011: Schattelande-Wettbewerb

Einschränkend sollte ergänzt werden, dass Auf Aves Spuren etwas aus dem Rahmen fällt. Dieser Wettbewerb wird nicht direkt von Ulisses Spiele, sondern “nur” vom Ulisses Forum mitorganisiert und die eingereichten Abenteuer werden alle im Internet zur Verfügung gestellt.

Ohne Auf Aves Spuren war Ulisses Spiele in den vergangenen zehn Monaten an der Ausschreibung von immerhin drei Abenteuer-Wettbewerben beteiligt. Eine beachtliche Zahl. Ulisses Spiele scheint den Wettbewerb als Nachschubquelle für Abenteuer und Autoren ganz neu entdeckt zu haben.

Schon immer fanden DSA-Spieler über Abenteuer-Wettbewerbe den Weg in den Kreis der DSA-Autoren. Einzelne Abenteuer wurden von FanPro und später Ulisses im Rahmen von offiziellen Abenteuerbänden publiziert. Die Organisation der Wettbewerbe lag in der Vergangenheit aber vorwiegend in den Händen der DSA-Fans.
Dieses Bild hat sich gewandelt. Noch immer sind zwar einzelne Fan-Seiten an der Ausschreibung der Wettbewerbe beteiligt, doch nichts geht mehr ohne Ulisses Spiele.

Ob Ulisses weiterhin etwa alle vier Monate einen neuen Wettbewerb ausrufen wird? Dann ließe sich tatsächlich von einer Infaltion der Abenteuerwettbewerbe sprechen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 Gedanken zu “Und noch ein Wettbewerb…”