Die volle Regeldröhnung: DSA4-Deluxe-Sammelband

Ulisses hat eine Deluxe-Ausgabe des DSA4-Regelwerks angekündigt. Wie im F-Shop zu sehen ist, soll im Juli ein „luxuriös ausgestatteter“ Sammelband erscheinen, der die wichtigsten Regelwerke der 4. Edition von Das Schwarze Auge enthält. Gemeint sind damit: Wege der Helden sowie Wege des Schwerts, Wege der Zauberei und Wege der Götter.

Ebenfalls im Juli soll ein Sammelband für die beiden zentralen Nachschlagewerke zu Magie und Götterwirken Aventuriens veröffentlicht werden: Liber Cantiones und Liber Liturgium. Wie im F-Shop zu lesen ist, werden in beiden Büchern die neusten Errata eingearbeitet. Im Liber Liturgium sollen zudem alle bisher veröffentlichten Liturgien aus Wege der Götter und der Vademecum-Reihe nach Regeln der 4. Edition enthalten, überarbeitet und ergänzt sein.

Der Wege-Sammelband soll 129,95 Euro und der Liber-Sammelband 79,95 Euro kosten. Zusammen kommen die beiden Deluxe-Ausgaben auf fast 2000 Seiten. Zum Mitschreiben: Zweitausend.

Ich stelle mir gerade vor, in meiner DSA-Runde säße ein Rollenspiel-Neuling. Vielleicht wäre er ein wenig unsicher, was wohl auf ihn zukommen mag. Vielleicht wäre er ein klein wenig nervös, was wohl von ihm erwartet wird. Bestimmt aber wäre er voller Vorfreude, voller Spannung und voller Tatendrang. Und dann, BÄMM, knall ich die 2000 Seiten auf Tisch. „Du willst DSA spielen? Hier, DAS ist DSA!“

Hach, was ein Spaß.

Aber wahrscheinlich ist mir dieser Spaß keine 200 Euro wert.

Womit wir bei der Frage wären: Wer kauft so was? Immerhin steht DSA5 vor der Tür. Wer wird über 200 Euro für ein bald veraltetes Regelwerk ausgeben?

Die Antwort lautet wahrscheinlich: Kaufen werden das diejenigen, die auch sonst alles von DSA kaufen. Die Sammler.

Es sei ihnen gegönnt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

9 Gedanken zu “Die volle Regeldröhnung: DSA4-Deluxe-Sammelband”