Eindrücke von der RPC 2013

Zurück von der RPC, sind hier einige der Fotos, der ich gemacht habe. Manche Bilder habe ich bereits gestern im Liveblog veröffentlicht, doch hier sind sie erneut, diesmal in etwas größerer Auflösung. Aufgrund meiner nicht ganz optimalen Kamerausrüstung (und meiner nicht ganz optimalen Kamerafähigkeiten) sind einige der Bilder leider ebenfalls nicht ganz optimal. Aber gut, ich habe meine Bestes gegeben. 😉 (Die richtig miesen Bilder sind übrigens mit dem Handy aufgenommen, also nicht wundern.)

Insgesamt war es ziemlich voll, ziemlich laut und ziemlich anstrengend auf der RPC. Aber auch interessant, wobei ich von den Workshops etwas mehr erhofft habe. Der Name Workshop ist ohnehin etwas übertrieben. Es waren nur Präsentationen, die fast alle ein wenig zu kurz waren. Allerdings habe ich auch nur zwei Workshops besucht: Den zu Splittermond und die Ulisses-Produktvorschau 2013. Zu mehr hat die Zeit irgendwie nicht gereicht.

Ein paar ausführliche Texte zu einzelnen Themen bzw. Rollenspielen werde ich in den nächsten Tagen noch schreiben. Immerhin gibt es mit dem Splittermond-Schnellstarter nun endlich etwas Handfestes, worüber sich zu reden lohnt. Das wird auf jeden Fall Thema eines neuen Beitrages werden. Doch an dieser Stelle sollen erstmal nur die Fotos sprechen.

Vorab ein paar knappe Infos, um die Bilder einordnen zu können: Die erste sechs Fotos sind vom Ulisses-Stand, einem der größten Stände auf der RPC. Die Fotos sind im Verlauf des gesamten Tages aufgenommen wurden. Das Außengelände, von dem ebenfalls einige Bilder in der Galiere zu finden sind, war riesig. Etliche Fressbuden, zahlreiche typische Mittelaltermarkt-Stände und eine Live-Bühne. In einer separaten Halle waren die beiden Workshop-Räume untergebracht und die zahlreichen Spieltische. Leider war es dort nicht so leise, wie erhofft. Vermutlich war es aber gegenüber dem vergangenen Jahr dennoch ein Fortschritt.

Verfasst von:

6 Kommentare

  1. 03-06-2013
    Antworten

    Tztz, wie kann es sein das Arkanil Fotos von meinem Stand machen und nich Hallo sagt. Na das müssen wir nochmal üben 😉

    • 04-06-2013
      Antworten

      Was? Wirklich? Wie denn? Wo denn? Das muss wirklich nochmal geübt werden. 😉

      • 04-06-2013
        Antworten

        Ich bin der Kerl in dem grünen Ulisses Demo-Team Shirt und der schwarzen Brille im Hintergrund am Demo-Tisch. Ich war am Samstag so sehr damit beschäftigt Schicksalspfade anderen Leuten beizubringen, das ich selbst das Blogger-Treffen verpasst hab 🙁

        • 04-06-2013
          Antworten

          Jau, Mönsch. Jetzt wo du es sagst. Tatsächlich. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Achtung: Leider gibt es immer mehr SPAM. Falls Du kein Spammer bist, löse bitte folgende Aufgabe: *
Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.